Fachgebiet Energiesysteme und Energiemanagement (ESEM)

1. Energietechnisches Kolloquium am 23. November 2012

Fraunhofer-Institut IESE

Am 23. November 2012 fand das 1. Energietechnische Kolloquium mit der Antrittsvorlesung von Herrn Prof. Dr.-Ing. Wolfram Wellßow in den Räumen des Fraunhofer-Instituts IESE statt, zu der wir mehr als einhundert Gäste aus der Industrie sowie von befreundeten Hochschulen begrüßen konnten.

Nach der Begrüßung durch den Präsidenten der Technischen Universität Kaiserslautern, Herrn Prof. Dr. rer. nat. Helmut J. Schmidt, und den Dekan des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik, Herrn Prof. Dr.-Ing. Norbert Wehn, folgten die Gastvortäge von Herrn Peter Hauffe, Pfalzwerke AG, und Herrn Joachim Vanzetta, Amprion GmbH, zu den Themen "Der lange Weg zum Smart Grids" sowie "Herausforderungen Übertragungsnetzbetrieb - Analyse der Netzsituation nach der Energiewende".

Im Anschluss daran hielt Herr Prof. Wellßow seine Antrittsvorlesung mit dem Titel  "Forschung und Lehre in Zeiten der Energiewende: von Mythen und Wahrheiten".

Nach einer abschließenden Diskussionsrunde klang der Abend bei einem gemeinsamen Imbiss aus.

Die Einladung zur Veranstaltung, die Gastvorträge von Herrn Hauffe und Herrn Vanzetta sowie der Vortrag von Herrn Wellßow finden Sie hier.

Impressionen der Veranstaltung finden Sie in der Bildergalerie.

Zum Seitenanfang